Claire Din Vitae

2020 Claire Din mit neuen Projekten

Neueste CD PUHDYS mit Maschine 2019: Text Claire Din

 Dezember 2016

 

“Es ist Weihnachten”
Melodie und Text: Claire Din
Arrangement: Franz Bartzsch
Gesang: Ute Freudenberg

2016 – Nacht der Filmmusik

Abschied von Roger

November 2014

Find a Voice

2014

 

“Die schönsten Mädchen”
Musik: Christian Bruhn
Text: Claire Din
Gesang: Oliver Stern

2013

Gojko Mitic rezitiert und singt “Paradies in Flammen” & “Schau mich nochmal so an”

2011

CD «Flügel der Liebe» MARIO ADORF liest Claire Din
Flügel der Liebe Link

Interpretation: Mario Adorf, Musik: Christian Bruhn, Text: Claire Din, ISBN 13:42602147

‘Itunes’ preview, buy and download: Flügel der Liebe (Mario Adorf liest Claire Din) - Mario Adorf

Handsignierte Bücher und CD’s gibt es nur über www.clairedin.de/kontakt

Dezember 2010

“Es ist Weihnachten”
Melodie und Text: Claire Din
Arrangement: Franz Bartzsch
Gesang: Ute Freudenberg

November 2010

Vernissage im Hotel de Roma

Luci Diakowska, Hermann Bühlbecker, Claire Din

Februar 2010

Idea and Treatment for screenplay

EXPERIMENT FATAL or UNSCRUPULOUS – with fatal consequences – Screenwriter (female)

2010

Zur Erinnerung an FRANZ BARTZSCH welcher am
05. Januar viel zu früh verstarb:

Er hat den Liebestraum von Liszt neu verkomponiert zu Action in Aquarella (3,05 MB), Rezitation: Claire Din und Erik Hansen zu ARTBOOKSPECIAL MIAMI

 

Kontakt zu Claire Din über vollfilm.de

 

. . . anläßlich der Veröffentlichung der CD „Flügel der Liebe“ mit Mario Adorf und Claire Din und des 75. Geburtstags des Komponisten Christian Bruhn

Sonntag, 25. Oktober 2009, 19 Uhr im
Konzerthaus am Gendarmenmarkt

Flyer der Veranstaltung als PDF-Datei (2,8 MB)

Textdichter-Sommerfest in München 2009

BABY SO EIN SCHÖNER SOMMER (3,4 MB)
Gesang: Adrea & Melanie
Komposition: Christian Bruhn
Text: Claire Din

Erfolge 2009

40 Jahre Puhdys – 2009
Mario Adorf singt GIGOLO
Text: Claire Din sowie Leitmotiv für den Film COMEBACK FÜR FREDDY BAKER

Kleiner Zettel (2,3 MB)
Text: ClaireDin
Interpretation: Claire Din & Mario Adorf
Kompositionen: Christian Bruhn
“FLÜGEL DER LIEBE” 2009

Begegnungen 2009

40 Jahre PUHDYS
Mario Adorf singt GIGOLO
Text: Claire Din sowie Leitmotiv für den Film COMEBACK FÜR FREDDY BAKER

Im November/Dezember 2008

Autorentreffen auf Cudjoe Garden – Florida USA
Christian Bruhn produziert mit Claire Din

November 2008

Christian Bruhn komponiert für Claire Din und Mario Adorf:
DIE KARTE

“Hörprobe: Die Karte”Claire Din

Interpretation: Mario Adorf, Vertonung: Christian Bruhn (1,1 MB)
2008

“GESTEN” Projektausschnitte (WMV-Movies)

“GESTEN” (Flash-Movie)

seit Februar 2007 Projekt “GESTEN”
Fotografie: Alexander Busch (WEIMAR)
Design: Thomaso Freytag (WEIMAR)
GESTEN: Claire Din sowie Text und Regie
Rezitation: Claire Din / Mario Adorf

Mai 2006 Produktion einer klassischen Komposition zu den
Rezitationen
Mario Adorf liest Claire Din “Flügel der Liebe”

Claire Din by find-a-voice.de

seit Februar 2007

Projekt “GESTEN”
Fotografie: Alexander Busch (WEIMAR)
Design: Thomaso Freytag (WEIMAR)
GESTEN: Claire Din sowie Text und Regie
Rezitation: Claire Din / Mario Adorf

Mai 2006

Produktion einer klassischen Komposition zu den
Rezitationen
Mario Adorf liest Claire Din “Flügel der Liebe”

Claire Din by find-a-voice.de

Gingkoblatt 2005 – 2006

Mentorenvertrag für Nachwuchsinterpretin

Arbeit an Ihrem unveröffentlichtem Manuskript und Drehbuch
“Der Federtest”

März 2005 – März 2006

Erhalt des Stipendiums von der Cornelia-Goethe-Akademie
Frankfurt / Main

Oktober 2005

Lesekonzert im Künstlerklub “Die Möwe” in Berlin

August 2005

Claire Din – Präsentation zur Vernissage der Skulpturen
von Gigi Giovanazzi (Italien)

Claire Din in WOMAN

März 2005

Statement und Darstellung verschiedener Opferrollen für internationales Dokumentarfilmprojekt “WOMAN”

Weihnachten 2004

Werbespots und Hörfunkproduktionen gedreht im
Overlight Tonstudio

Februar 2004

Moderation Visite für die Sendung “Heilehaut” TV NDR

2004

Lesekonzert – Lesungen und Geschichten zu
Harald Juhnke im Juhnke-Verein in Berlin-Schöneweide

2004
in Classic Jazz

November 2003

“Der Wind dreht alle Worte” – Texte und Lieder zur
Weihnachtszeit in der
Spielstätte “Neues Museum” in Weimar
mit Franz Bartzsch

2002 – 2003

Entstehung des Lebenssteines der Claire Din aus
Marmor aus Carrara (Italien) von
Heinz Georg Häußler

Gingkoblatt Oktober 2002

Lesung “Glück haben” am Kamin im Kurmittelhaus in Bad Schmiedeberg

Mai 2002

Veröffentlichung des Bandes “Tal der Berührungen”
Liebesgedichte, Aphorismen, Lieder, Text/Bild-Kompositionen

19.06.1999

3000. Konzert der PUHDYS in der Waldbühne Berlin
Mario Adorf singt “Gigolo” aus “Comeback für Freddy Baker”

1997 Action in Aquarella

Designerarbeiten für ARTBOOK-SPECIAL
Präsentation in Miami
Boca Raton

Teilnahme am Ann Arbor Art Fair, Ann Arbor, Michigan, USA
Präsentation “Action in Aquarella” (3,05 MB)
Weimar
Berlin-Müggelheim
DARGO D ARTS
Dahlwitz-Hoppegarten
Sprecher: Erik Hansen

Mai 1996 Claire Din

Internationale Kinderwohltätigkeits-Tournee, USA
Promotion für das Projekt A. and A. for C.
Select Galleries, Miami
Arnold Palmer, Orlando
Nick Bolettieri, Bradenton
Jeb Bush, Miami
Barry Gibb, Miami
Rita Coolidge, Miami

Carmel Art Festival, Carmel, Kalifornien

Seit 1996

Promotion für das Projekt A. and A. for C. Artists
and Athlets for Children of this World

Mai 1996

Ausstellung “Action in Aquarella”
Musik – Bild – Rezitation – Bildband – CD
Sprecher: Erik Hansen

Virginia Miller Galleries, Deering Bay, Coral Gables,
Florida, USA

Dezember 1994 bis Januar 1996
Erarbeiten des Projektes “Action in Aquarella”
Musik – Bild – Rezitation – Bildband – CD

Dezember 1994

Koordination der deutschen Eröffnung des “Kaiser
Tennis Cups” in der Grundkreditbank mit dem
Sporting Club Berlin
Begegnung mit Nick Bollettieri
Präsentation eigener Arbeiten und Übergabe von
Artboxen und Dichterhandschriften

September 1994

Begegnungmit Arnold Palmer und seiner Frau im
Kempinski Berlin
Übergabe von Artboxen und Dichterhandschriften
Präsentation von “Text in Photographie”
im Kempinski Berlin

April 1994 Gingkoblatt 

erfolgreiche Ausstellungen “Kompositionen aus
Bad Saarow”
Tradition im neuen Glanz
gesponsert vom Sporting Club Berlin
Sporting Club Berlin, Giesebrechtstraße
und für Haus des Landes Brandenburg, Bonn

Claire-Din-Musikproduktionen erfolgten bisher mit
Komponisten wie Maria Geneva, Adam Tschuschokow,
Frank Fehse, Michael Naß (BAB), Ricarda Kybitz, Nadja Vostarek, Harry Jeske, Helmut Brandenburg, Andreas
Bicking, Peter Meyer, Dieter Birr, André Bauer, Franz
Bartzsch, IC Falkenberg, Uve Schikora, Holger Biege,
Klaus Doldinger, Christopher Evans Ironside

Zu Gast bei “Swing and Talk – ZDF” mit Horst Jankowski

Gastmoderatorin bei RIAS I

Zusammenarbeit mit Harald Juhnke, Angelika Milster,
Sabine Hettlich, Olaf Sander, Uwe Jensen, Holger Stern,
Eva Norel, Mario Adorf, Fanny Krug und anderen

Publikation des Bandes “Göttin der Nacht” / Gedichte,
Melodramen und Aphorismen
im Freiling Verlag

Produktionen mit österreichischen Interpreten

Mitgliedschaft im Autorenbeirat

Mentorin für Nachwuchsinterpreten

Zusammenarbeit mit den PUHDYS, Ute Freudenberg,
Dagmar Frederick und Nachwuchsinterpreten

Veröffentlichung erster Liedertexte

Übersiedlung von Weimar nach Berlin

Geburt der Tochter Nancy 1978

Gesangsunterricht an der Musikhochschule Weimar

Auftritte als Sängerin, Mannequin

Veröffentlichung erster Gedichte unter Pseudonym

Lebte von 1963-1981 in Weimar

Berufsausbildung zur Dekorateurin und Archivarin

 

1958 in Eisenach geboren